Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Die Geschichte meiner Großeltern

  Die Geschichte meiner Großeltern Es war das Jahr 1974. Ich war erst anderthalb. Meine Mutter, ich und meine ein Jahr ältere Schwester waren zum ersten Mal in Berlin. Mein Opa hatte in der Schloßstraße in Tegel eine Zweizimmerwohnung im Dachgeschoss.   Da wohnte außer meinem Opa noch meine Oma, meine Tante, mein Onkel und mein Vater. Opa ist leider zu früh gestorben und mein Deutschlandgeschichte war erstmal zuende, denn meine Oma wollte ohne meinen Opa nicht mehr in Berlin bleiben. Und da sie in der Türkei nicht mutterseelenallein bleiben wollte, nahm sie mich mit. Sie hatte mich ausgewählt, weil (das ist meine Hypothese) ich sehr ruhig war und meine Schwester ständig heulte (sie ist immer noch so und ich bin ganz das Gegenteil). Von da an war die Geschichte meines Opas beendet und meine Geschichte als Kofferkind fing an, aber irgendwie blieben unsere Geschichten miteinander verflochten. Meine Oma erzählte immer sehnsüchtig von meinem Opa. Er war unser Held. Immerhin hatte er es ge

Aktuelle Posts

YASEMİN SOKAĞI - Roman

Arrangierte Ehe - Roman

DER WEG ZU DIR

Meçhule Giden Yolcu - Defne Seidel

Berlin'de Sonbahar Roman

Arda und der Spuk (von Tegel)

Romanlardaki Berlin

Defne Seidel- Buse Malkoc Röportaji

Interview mit Defne Seidel

Gespräch mit Defne Seidel