Arrangierte Ehe - Roman

 


Arrangierte Ehe

Jeder hat ein Geheimnis aus der Vergangenheit

von  Defne Seidel

Demet, eine junge Berlinerin, spezialisierte sich als Pflegekraft auf Alzheimer Erkrankte. Mit Leib und Seele arbeitet sie in einem türkisch-deutschen Pflegeheim. In ihrem Job trifft sie auf Selim, den Sohn ihrer Patientin Jasmin. Selim ist ein erfolgreicher junger Geschäftsmann. Schon bald entwickelt Demet verbotene Gefühle für den attraktiven Mann, aber ihre Großmutter hat andere Pläne für sie, die sie ins Chaos stürzen. Ein Leben zwischen Tradition und Moderne...

In Vorbereitung
13,90 €/17,40 SFr
ISBN 978-3-95631-855-9
284 Seiten
Deutsch
Paperback
Auch als E-Book erhältlich

Rezensionen
"Das Buch von Defne Seidel lässt einen in eine andere Kultur eintreten. Die Grundidee hat mir sehr gut gefallen, womit junge Frauen in der türkischen Kultur zu kämpfen haben. Es ist nicht mehr so wie früher, aber es gibt immer noch bestimmte Traditionen, die ich gut nachempfinden kann, da ich mit einem Türken verheiratet bin..." Mehr lesen>>
"Der Roman "Die arrangierte Ehe" von der Schriftstellerin Defne Seidel ist wieder ein sehr gelungenes Buch! Ich finde es unheimlich spannend, so viel über die türkische Lebensweise und die türkische Einstellung zu erfahren. Es macht die Geschichte interessant. Man lernt eine Menge, vor allem, die Dinge aus einer verschiedenen Perspektive anzusehen..." Mehr lesen>>

Kommentare

Beliebte Posts