Arda und der Spuk (von Tegel)

Die beiden Freunde Arda und Lennard machen in den Ferien Tegel unsicher. Auf einer Entdeckungstour erfahren sie etwas von dem Spuk aus Tegel. Das Geheimnis um die Geschichte lässt sie nicht mehr los.

"Arda und der Spuk"
10,00 Euro
Isbn 978-3-95631-794-1
164 Seiten
Deutsch
Paperback

Auszug Rezensionen entnommen:
Habibe: Eine zuckersüße Geschichte für Kinder.... Auch Erwachsene können sich daran erfreuen. Die Hauptcharaktere Arda und Lennard nutzen jeden Tag der Ferien um gemeinsam Abenteuer zu erleben. Ihre Lieblingsbeschäftigung: Geisterjagd.

Kerstin B.: Wir finden diese Geschichte sehr gelungen. Viele Kinder wären froh, so eine glückliche Kindheit und tolle Freundschaft sowie so kurzweilige Ferien erleben zu können.

Geschichtenentdecker: Ich kenne Tegel überhaupt nicht, habe aber durch die anschauliche Beschreibung und die vielen kleinen Informationen zu (z.B.) der "Dicken Marie" oder "Moby Dick", das Gefühl gehabt, während des Lesens genau dort zu sein, wo Lennard und Arda sich gerade befinden.

Andere Bücher von Defne Seidel: